Hier finden Sie uns

Kulturbüro

Verbandsgemeindeverwaltung Brühlstraße 16

55756 Herrstein

Tickets:

Rufen Sie einfach an unter

 

06785/ 79102

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag08:00 - 12:00
13:30 - 17:00

Programm 2018

 

„Edelstein Serenade“ bietet auch 2018 wieder ein attraktives Programm

 

Die „Edelstein Serenade“ ist eine Veranstaltungsreihe der Ortsgemeinden Herrstein und Niederwörresbach in Zusammenarbeit mit der Nationalpark-Verbandsgemeinde Herrstein.

 

Besonderer Dank gilt der OIE AG, der Kreissparkasse Birkenfeld und der Raiffeisenbank „Nahe“ eG Fischbach, die im nächsten Jahr die Veranstaltungsreihe freundlicherweise unterstützen.

Eröffnet wird das Serenadenjahr am 18.02.2018 in der Turnhalle Herrstein mit einem Gedenkkonzert zu Ehren der erst kürzlich verstorbenen Inge Fürst. Gestaltet wird das Konzert vom MGV gem. Chor Herrstein (Dirigentin: Eleonora Gornaia), jungen Künstlern aus der Region, der Sopranistin Jessica Fründ und Christian Strauß am Flügel. Dieser übernimmt auch die Moderation (Eintritt frei).

 

 

 

Ein Highlight wird die Dinnershow unter dem Motto „In 80 Tagen um die Welt“ am 14.04.2018 in der Gemeindehalle Niederwörresbach sein. Freuen Sie sich kulinarisch auf Aperitif und Überraschungsbuffet und musikalisch auf die Sängerinnen und Sänger von Opera et Cetera und gehen Sie mit auf eine turbulente musikalische Reise rund um die Welt. Lassen Sie sich in ferne Länder und bekannte Metropolen entführen. Ob große Oper, Operette, Musical, Country, Pop –Solo oder im Ensemble- a capella oder mit Klavier- oder Gitarrenbegleitung –in deutscher, englischer, russischer, italienischer, französischer oder welcher Sprache auch immer.

Eintritt 49 €; Schüler und Studenten 37,50 € (Tickets nur im Vorverkauf, ab sofort)
Im Ticketpreis enthalten sind Eintritt, Aperitif und Überraschungsbuffet.

 

 

Das Serenadenjahr wird fortgesetzt am 27.05.2018 mit einem Orgelkonzert an der restaurierten Stumm-Orgel in der ev. Kirche Niederwörresbach. Für dieses Konzert konnte der Organist Jonas Pinto engagiert werden. Dieser hat Kirchenmusik, Klavier und Dirigieren an den Musikhochschulen in Mainz und Frankfurt a.M. studiert. Seit 2010 ist er Leiter des Konzertchors Köln. Er arbeitet als Dirigent, Organist, Sänger und Pädagoge. Zu hören sind Werke von Bach, Mozart, Buxtehude u.v.m.
Eintritt 13 € VVK und 15 € AK (Karten ab April erhältlich)

 

 

Genießen Sie die „Laue Sommernacht“ am 15.06.2018 auf dem Grillplatz „Warth“ in Niederwörresbach. Freies Singen von Volksliedern, Geselligkeit und Lagerfeuerromantik stehen dabei im Vordergrund. Musikalisch begleitet wird die „Laue Sommernacht“ von Frank Dalheimer am Keyboard, Maria Schukov am Akkordeon sowie dem MGV gem. Chor Herborn und dem Männergesangverein Hettenrodt.
Eintritt frei

 

 

Auf zum Sommer Open Air heißt es am 03.08.2018 am „Hankelbure“ in Herrstein mit „nimm5“. Schon bei den ersten gemeinsamen Konzerten brannten die Musikerinnen und Musiker des 2016 gegründeten Holzbläserquintetts „nimm5“ ein Feuerwerk klassischer Musik voller Schwung, Spielfreude und Virtuosität ab. Das international besetzte Ensemble (eine Pfälzerin, ein Pfälzer, eine Schweizerin, ein Amerikaner sowie ein Schwabe) widmet sich dem klassischen Holzbläser-Repertoire, verfolgt aber auch mit großem Engagement ungewöhnliche Wege. So haben die Musiker 2017 mit zum Teil eigenen Arrangements den musikalischen Part einer Lesung zum Lutherjahr gestaltet und bei ihrem Sommerkonzert auf Burg Lichtenberg bei Kusel ein neues Werk uraufgeführt.
„nimm5“ wird das Publikum bei der Edelstein-Serenade am Hankelbure mit einem abwechslungsreichen Programm und unterhaltsamer Moderation bezaubern.

Eintritt 13 € VVK und 15 € AK (Karten ab Juni erhältlich)

 

 

Zum Abschluss des Serenadenjahres findet traditionell am Volkstrauertag (18.11.2018) ein Konzert mit klassischer Musik statt. Das international gefeierte Klavierduo der Schwestern Anna und Ines Walachowski wird Sie mit Temperament, zündender rhythmischer Gestaltung, Wärme und Sensibilität begeistern. Erleben Sie die beiden Pianistinnen am Konzertflügel in der Turnhalle Herrstein.
Eintritt 13 € VVK und 15 € AK (Karten ab Oktober erhältlich).

 

Infos zu allen Veranstaltungen erhalten Sie beim Kulturbüro der Nationalpark-Verbandsgemeinde Herrstein (Frau Hansen; 06785/79-102).

Programm Stummorgelverein


Anrufen

E-Mail

Anfahrt